Leasingratenversicherung Plus

Leasingratenversicherung Plus

Sichern Sie Ihre Leasingrate im Fall unerwarteter Ereignisse ab und schützen Sie sich in schwierigen Zeiten vor finanzieller Belastung. Bei Arbeitsunfähigkeit, Todesfall, unverschuldeter Arbeitslosigkeit oder schwerer Krankheit kann es zu finanziellen Engpässen kommen. Mit der Leasingratenversicherung Plus sind Sie dann auf der sicheren Seite.

Das „Plus“ steht für den zusätzlichen Schutz bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit bzw. schwerer Krankheit und die zugehörigen Assistance-Leistungen. Wenn Sie darauf verzichten möchten, wählen Sie einfach die normale Leasingratenversicherung mit der Absicherung bei Arbeitsunfähigkeit und im Todesfall.

Das bietet Ihnen die Leasingratenversicherung Plus:

  • Absicherung im Fall schwerer Krankheit: Einmalzahlung bei Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall, Blindheit, Taubheit (für nicht-sozialversicherungspflichtig Beschäftigte)
  • Absicherung der Familie durch Bezahlung noch ausstehender Leasingraten in einer Summe  im Todesfall.
  • Übernimmt bis zu 12 Monatsraten bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit
  • Übernimmt Monatsraten bei Arbeitsunfähigkeit nach der 6. Woche bis zur Genesung

Vorteile auf einen Blick:

Die Laufzeit der Versicherung entspricht der Laufzeit des Leasingvertrages.

Absicherung der Familie: Die Summe der bis zum Ende der ursprünglich vereinbarten Laufzeit des Leasingvertrages ausstehenden Leasingraten wird im Todesfall übernommen.

Ihre Ansprechpartner

Sie haben Fragen und wünschen ein persönliches Beratungsgespräch? Kontaktieren Sie uns!

Volkswagen
Deutsch
Stefan Henne
Verkaufsleiter
Deutsch
Michel Mathejczyk
Verkaufsberater
Sebastian Zacharias
Verkaufsberater
ŠKODA
Deutsch
Christoph Fischer
Zertifizierter Business-Berater
Volkswagen Nutzfahrzeuge
Deutsch
Stefan Henne
Verkaufsleiter
Deutsch
Aaron Boehm-Meier
Verkaufsberater

*Versicherungsleistungen werden durch den Volkswagen VersicherungsService, Zweigniederlassung der Volkswagen Versicherungsdienst GmbH, vermittelt und von der Volkswagen Autoversicherung AG, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig, als Risikoträger erbracht.

Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG sowie deren Schwestergesellschaft, die Volkswagen Bank GmbH, erbringen unter dem gemeinsamen Kennzeichen „Volkswagen Financial Services“ verschiedene Leistungen. Es handelt sich hierbei um Bankleistungen (durch Volkswagen Bank GmbH), Leasingleistungen (durch Volkswagen Leasing GmbH), Versicherungsleistungen (durch Volkswagen Versicherung AG, Volkswagen Autoversicherung AG) sowie Mobilitätsleistungen (u. a. durch Volkswagen Leasing GmbH). Zusätzlich werden Versicherungsprodukte anderer Anbieter vermittelt.

Newsletter Anmeldung