Der Audi Q8.

Das neue Gesicht der Q-Familie.

Exterieur

Mit 4,99 Meter Länge, 2,00 Meter Breite und 1,71 Meter Höhe präsentiert sich das neue SUVCoupé. Mit dem imposanten Singleframe im Oktagon-Design präsentiert der Audi Q8 das neue Gesicht der Q-Familie. Der kraftvoll wirkende Kühlergrill betont in Kombination mit dem nach vorn gezogenen Spoiler und den großen konturierten Lufteinlässen den selbstbewussten Look. Die elegant abfallende Dachlinie läuft in flach geneigten D-Säulen aus und stützt sich auf die quattro-Blister über den Radhäusern. Starke Konturen und athletisch gespannte Flächen vermitteln Kraft, Hochwertigkeit und die spezielle Dynamik des permanenten Allradantriebs. Spoiler, Radlaufblenden, Türaufsatzleisten und Diffusor sind farbig hervorgehoben.

Interieur

Mit seinen knapp 3,00 Meter Radstand bietet der Q8 ein enormes Raumangebot mit reichlich Kopf- und Beinfreiheit. Die Sitzreihe im Fond lässt sich auf Wunsch längs verschieben. Klappt man die Lehnen um, fasst der Gepäckraum bis zu 1.755 Liter. Das zentrale Element im Innenraum ist das obere MMI touch response-Display. Mit seiner Black-Panel-Optik ist es in ausgeschaltetem Zustand fast unsichtbar in eine große, schwarze Fläche integriert. Alle Elemente nehmen logischen Bezug aufeinander – vom flachen Luftausströmerband bis zur breiten Konsole. Der Audi Q8 ist serienmäßig mit dem Top-Infotainmentsystem MMI Navigation plus ausgestattet. Es integriert das Audi connect-Datenübertragungsmodul mit dem Standard LTE Advanced sowie einen WLAN-Hotspot. Der Innenraum des viertürigen SUV-Coupé hat Lounge-Charakter: weiträumig, luxuriös, hochvernetzt.

 

*Im dritten Quartal 2018 startet der Audi Q8 auf dem europäischen Markt.